Motorola/Freescale DSP 56300 Emulation

Nachdem ich vor einigen Tagen gelesen habe, das TC Electronic die Powercore-Plattform nicht mehr weiterentwickeln wird, habe ich eine alte Idee wieder aufgegriffen und mich daran gemacht, den DSP der Powercore, einen Motorola, bzw. Freescale 56300 zu emulieren.

Der Reiz an dem Projekt ist für mich zunächst ein „proof-of-concept“. Zu oft wird in zahlreichen Foren darüber diskutiert, ob eine moderne x86-CPU fähig ist, einen so spezialisierten Prozessor zu emulieren.

Zudem finde ich das Thema an sich generell spannend, diese Art der Low-Level Programmierung und die Herausforderung, hoch optimierten Code zu schreiben ist ein interessantes Thema.

Ich werde unter dieser Kategorie regelmäßig Neuigkeiten über den aktuellen Fortschritt der Emulation einstellen. Kommentare und Anregungen sowie Testcode in Form von lod-Files sind jederzeit Willkommen.

Der Emulator wird, wenn er mal einen akzeptablen Stand erreicht hat, als Open Source veröffentlicht, so das er von jedem genutzt werden kann. Ich werde ihn dann bei sourceforge, Google Code o.ä. bereitstellen.